TÜRKÇE DEUTSCH
PROJEKTEHALLAC MEDIENVON UNSPRESSEANKÜNDIGUNGENIMPRESSUMKONTAKT

Der ÖGB Verlag wird Simseks letztes Buch präsentieren

Autor Hüseyin A. Şimşek hat die Migration von der Türkei nach Österreich geforscht und in einem Buch zusammengefasst. Der Autor erläutert die Geschichte der Minderheiten, insbesondere der islamischen und Türkei-stämmigen Bevölkerung, sowie die vereins- und verbandsmäßigen Organisationen der rechts- und linksorientierten MigrantInnen aus der Türkei und ihrer Nachkommen.

Hallac – Ende Oktober veröffentlichte der LIT Verlag das Buch “50 Jahre Migration aus der Türkei nach Österreich“ von Hüseyin A. Şimşek. Şimşek hat die Migration von der Türkei nach Österreich geforscht und in einem Buch zusammengefasst. Die erste Buchpräsentation zum Buch wird im ÖGB Verlag am 23. November (Donnerstag) um 18:30 stattfinden. Şimşek arbeitete ca. zwölf Jahre in Istanbul als Journalist und Autor. 1998 kam er nach Österreich, wo er seine Tätigkeit fortsetzte. Bisher wurden 11 Bücher von ihm veröffentlicht. Übersetzung und Moderation: Jbid Hacobian.

In diesem Buch


In diesem Buch wird die Migration aus der Türkei nach Österreich in den letzten 50 Jahren nachgezeichnet, dies auf der Basis von österreichweit geführten Interviews und entsprechender Forschung. Der Autor erläutert die Geschichte der Minderheiten, insbesondere der islamischen und Türkei-stämmigen Bevölkerung, sowie die vereins- und verbandsmäßigen Organisationen der rechts- und linksorientierten MigrantInnen aus der Türkei und ihrer Nachkommen. Außerdem werden die Organisationskultur der KurdInnen, AlevitInnen, ChristInnen, die Situation der Frauen sowie der Weg vom Gastarbeiter zum österreichischen Staatsbürger beschrieben.

Der ÖGB-Verlag

Die Aufgabe des ÖGB-Verlags ist es, die interessenspolitischen Zielsetzungen von ÖGB, Gewerkschaften, Arbeiterkammern und ArbeitnehmervertreterInnen zu unterstützen und damit den gesellschaftspolitischen Diskurs in Richtung der ArbeitnehmerInnenseite zu stärken. Als Fachverlag ist der ÖGB-Verlag führend im Bereich “Arbeit – Recht – Soziales“ in Österreich. Qualitativ hochwertige Fachbücher, Fachzeitschriften, Online-Datenbanken und multimediale Lösungswelten bieten aktuelle und fundierte Information zu den Themen Arbeitsrecht, Kollektivverträge, Gesundheit und Arbeitswelt. Neben Standardwerken wie “Der Löschnigg - Arbeitsrecht“ und den Kommentaren zum ArbVG gehören web/books (Buch + Online-Datenbank) sowie die Lösungswelten Kollektivverträge und Gesunde Arbeit zu den wichtigsten Produkten. (Eintritt frei!)

 
-----------------------------------------------------
23.11.2017, Donnerstag
Um 18:30 Uhr

Fachbuchhandlung des ÖGB-Verlags
Rathausstraße 21, 1010 Wien
(Eingang Universitätsstraße)

Anmeldung unter: fachbuchhandlung@oegbverlag.at


<-geriye: