TÜRKÇE DEUTSCH
PROJEKTEHALLAC MEDIENVON UNSPRESSEANKÜNDIGUNGENIMPRESSUMKONTAKT

Ulli Fuchs: wir haben eine Verabredung mit der Zukunft!

Mag. Fuchs: “Wir kämpfen für eine solidarische Gesellschaft, in der niemand Angst haben muss und Menschen nicht gegeneinander ausgespielt werden. Wir wollen die Arbeitszeit verkürzen, Ungleichheit bekämpfen und eine echte soziale Absicherung und Existenzsicherung für alle: Männer und Frauen, Alte und Junge.“

RESMİYE ASLAN

Wien / 9. Okt. 2017
- Ulli Fuchs ist 1966 in Wien geboren. Sie ist Volkskundlerin, aktiv in der Erwachsenenbildung und Kulturarbeit und organisiert die kritischen Literaturtage. Als Parteiunabhängige kandidiert sie für KPÖ PLUS auf Platz 3 der Bundesliste, um sich für Anliegen wie Friedenspolitik, Frauenpolitik, Menschenrechte und den Erfahrungsaustausch zwischen den Generationen zu engagieren. Wenn sie nicht gerade politisch aktiv ist, macht sie Musik als DJ oder im Chor “Gegenstimmen“.

Warum ist sie einer der Kandidaten von KPÖ PLUS? Sie gab folgende Antwort auf diese Frage:

“Mein Ziel ist eine Gesellschaft, in der alle Menschen nach ihren Fähigkeiten und Bedürfnissen leben können. Ich fühle mich dem Antimilitarismus und der Gewaltlosigkeit verbunden. Die Menschenrechte und Menschenwürde sind mein höchstes Ziel. Den Weg dorthin sehe ich in der Selbstermächtigung der Menschen. Im Empowerment. Im Aufklären, Motivieren und Überzeugen. In der Bildungsarbeit. Im Vorleben. Im Versuchen. Auch im Scheitern. Nicht im Paternalismus. Ich möchte mich gemeinsam MIT anderen stark machen, aber nicht FÜR/ANSTATT der anderen, will bedeuten: Ich lehne autoritäre Strukturen ab. Zugleich sehe ich mich als absolut bündnisfähig und loyal gegenüber jenen, mit denen ich zusammenarbeite. Niemals vergessen: wir haben eine Verabredung mit der Zukunft!“

…………………………………………………..………………………
Sonstige Anfragen gehen an: info@kpoeplus.at




<-geriye: