TÜRKÇE DEUTSCH
PROJEKTEHALLAC MEDIENVON UNSPRESSEANKÜNDIGUNGENIMPRESSUMKONTAKT

Alev Korun: Eine solidarische und gerechte Gesellschaft

Alev Korun: Die Grünen wollen einen Mindestlohn von 1.750 Euro brutto erreichen. Klimaschutz ist Schutz von unseren Kindern und Enkelkindern. In der kommenden Gesetzgebungsperiode will ich mich für gleiche Chancen bei Bildung und im Arbeitsleben, für die Einführung des Mindestlohns und für Respekt und Inklusion vom ersten Tag an einsetzen.

Hallac - Alev Korun, Parlamentarierin und Menschenrechtssprecherin der Grünen, kandidiert bundesweit auf dem 5. Listenplatz der Grünen. Wir haben ein Interview über ihr Wahlprogramm. Was wollen Die Grünen und versprechen?

Was ist am wichtigsten bei dieser Wahl das Versprechen von Die Grünen?

Alev Korun: Es braucht die Grünen mehr denn je, damit die Schere zwischen Arm und Reich sich endlich schließt, statt immer weiter auseinander geht. Es ist unerträglich, dass Menschen, die Vollzeit arbeiten, von ihrem Lohn gar nicht leben können. Daher wollen die Grünen einen Mindestlohn von 1.750 Euro brutto erreichen. Gerechte Entlohnung statt Almosen!

Der Schwerpunkt der Grünen ist auf Klima, Umwelt, etc. Was möchten Sie in dieser hinsicht sagen?

Alev Korun: Es braucht die Grünen, denn Klimaschutz ist Schutz von unseren Kindern und Enkelkindern. Sie brauchen eine intakte Umwelt, daher müssen wir unsere Lebensgrundlagen durch Klimaschutz und erneuerbare Energien erhalten.

Was sind die anderen wichtigen Themen oder Schlagzeilen in Ihre Wahlbenachrichtigung?

Alev Korun: In der kommenden Gesetzgebungsperiode will ich mich für gleiche Chancen bei Bildung und im Arbeitsleben, für die Einführung des Mindestlohns und für Respekt und Inklusion vom ersten Tag an einsetzen. Für ein besseres Zusammenleben brauchen wir flächendeckend Deutschkurse, damit Menschen nicht monate- und manchmal sogar jahrelang auf einen leistbaren Deutschkurs warten müssen. Auch die aus dem Ausland mitgebrachten Qualifikationen und Ausbildungen müssen rasch erhoben und anerkannt werden. Ich möchte Sozialstaat verteidigen und unseren Zusammenhalt verbessern. Denn nur eine solidarische und gerechte Gesellschaft ist eine lebenswerte Gesellschaft!

Als letztes Wort…

Alev Korun: Daher Grün am 15.10. & Vorzugsstimme für Alev Korun.


<-geriye: