TÜRKÇE DEUTSCH
IMPRESSUMKONTAKT

Wir öffnen aus Österreich ein Fenster über Europa in den Nahen und Mittleren Osten!

Zwischen 2000 und 2007 war das Hauptaugenmerk auf die Zeitung “Öneri/Vorschlag” gelenkt. Seit Jänner 2007 ist der Verein auch im Tv-Bereich tätig, u.a. in Kooperation mit dem Fernsehsender Yol Tv (Sitz in Köln), den man in ganz Europa und Nah- und Mittelost empfangen kann. Dieser Kanal ist ein mehrsprachiger Fernsehkanal, der in türkischer, deutscher, englischer, zazaischer und kurdischer Sprache ausstrahlt.

Mag.a MEHTAP TOSUN*

Wien - Hallac Medien und Kulturzentrum ist ein gemeinnütziger Verein, der seit 27. April 2000 in Betrieb ist. Er hat seinen Sitz in Wien und hat Zweigniederlassungen in St. Pölten, Berndorf, Wels, Tirol und Vorarlberg. Durch namhafte Sponsoren wie AK Wien, Wien Kultur - MA 7, MA 17, WAFF, ÖBB, MA 48, SPÖ, ÖVP, Die Grünen, Renault Wien, Deniz Bank, PERGAST, Anka Pack, SABEX, Ucler Bäckerei, Gücler GmbH kann er seine Tätigkeiten verwirklichen.

Zwischen 2000 und 2007 war das Hauptaugenmerk auf die Zeitung “Öneri/Vorschlag” gelenkt. Seit Jänner 2007 ist der Verein auch im Tv-Bereich tätig, u.a. in Kooperation mit dem Fernsehsender Yol Tv (Sitz in Köln), den man in ganz Europa und Nah- und Mittelost empfangen kann. Dieser Kanal ist ein mehrsprachiger Fernsehkanal, der in türkischer, deutscher, englischer, zazaischer und kurdischer Sprache ausstrahlt. Er hat in Österreich und ganz Europa bzw. in der Türkei hohe Einschaltquoten.

Zwischen 2007 und 2010 wurden auf diesem Sender zahlreiche Fernsehprogramme, meist in Form von Dokumentationen, die von Hallac Medien produziert wurden, ausgestrahlt. Die Programmserie, an der Hallac Medien auch aktuell arbeitet, heißt “Unter den Zeugen“. Sie wird monatlich produziert und viermal im Monat wiederholt. Der Inhalt dieser Serien kann eine Studie bzw. eine Analyse sein. Auch Nachrichten bzw. Neuigkeiten v.a. aus Österreich sind Themen dieser Serien. Sie können auch kulturellen, beratenden oder auch einen dokumentarischen Charakter aufweisen.

Hallac Medien hat bis heute viele Politiker wie den Bundespräsidenten, den Bundeskanzler, einige Bürgermeister und auch einige Schauspieler aus Österreich und aus der Türkei ihr Fernsehprogramm vorgetragen. Sendungen, die Österreich betreffen sind: u.a. Heldenplatz und Hofburg, Naschmarkt, Karl Marks Hof, Universität Wien, Rathaus, Christkindlmarkt, Rathaus, Musik-Festivals, Donauinselfest, alte römische Häuser, Islam in Österreich und Moscheen, Aleviten in Österreich, AABF Mexikoplatz Festivals, Zusammenleben, Kultur usw. Einige dieser Themen wurden mittlerweile bearbeitet, andere hingegen sind in Planung.

Da wir ein Verein sind und unsere Tätigkeiten Kosten verursachen, sind wir auf Sponsoren angewiesen, um unsere Vorhaben realisieren zu können. Wir möchten Sie hiermit mit der Frage ansprechen, ob Sie sich als Haupt- oder Nebensponsor beteiligen möchten, womit uns die Finanzierung unserer Tätigkeiten leichter fallen würde.

Lassen Sie sich in “Unter den Zeugen“ sehen!



.............................................................
* Mag.a Mehtap TOSUN
   zuständig für Öffentlichkeitsarbeit
 
   E-mail: info@hallac.org
   Tel: +43 – 0650 956 58 54


<- Zurück zu: NEWS